Vertrauen

Kennst du das, wenn du dir voller Vorfreude Pläne schmiedest und dich schon darauf freust, diese in die Tat umzustzten und plötzlich kommt es ganz anders als gedacht? Du stehst vor neuen Herausforderungen... Hier kannst du meine persönlichen Gedanken und Tipps dazu lesen.

Unabsichtlich in der Dämmerung einen unbeaufsichtigten Grenzübergang von Laos nach Vietnam, von dessen Existenz man nichts wusste, überqueren; in einem Dorf in welchem kein Mensch Englisch spricht zur Apotheke zu gehen, um die richtige Medizin zu kaufen; auf einer kleinen Insel zum Dorfdoktor zu müssen, um eine Spritze zu bekommen; der Bus der nach mehreren Stunden warten dann doch nicht kommt oder ein Reifenplatzer mitten im Nirgendwo in einem Nationalpark in Vietnam....

Ich kann euch sagen das sind nur kleine Auszüge... Ich bin schon echt oft in Situationen gekommen, in denen ich mir gedacht habe...

was soll ich jetzt tun... meine Pläne sind voll über den Haufen geworfen worden... Die Situtationen schienen sogar manchmal total aussichtslos und ich hätte mir gewünscht, dass es nur ein Traum ist.

Wir vergessen dabei leider oft, dass das Leben nicht zur Gänze von uns selbst gesteuert wird und viele Faktoren miteinfaluss nehmen können. Du kannst noch so der gute Kapitän deines Schiffes sein mit vielen Jahren Erfahrung hinter dem Steuer, aber wenn das Unwetter oder der Sturm kommt, musst du immer wieder auf's Neue präsent sein und reagieren.

Wir haben es nicht in der Hand, aber wir können vertrauen

Hier meine ganz persönlichen Tipps:

  • sei dir dessen bewusst, dass sich deine Pläne ändern werden und halte nicht zu sehr daran fest
  • beurteile deine Fähigkeit nicht danach, ob ein Plan wirklich zu 100% so umgesetzt werden konnte, wie im Vorfeld überlegt - manche Änderungen können sich sogar als nützlich erweisen
  • denke immer daran, dass alles noch so Schwierige im Leben dir dabei hilft zu lernen und zu wachsen
  • auch wenn es schwer fällt, nimm die Herausforderungen des Lebens mit offenen Händen entgegen und gib dein bestes sie zu lösen
  • bleibe positiv in deinem Handeln und Denken
  • lass dir Zeit und setzte dich nicht unter Druck, egal wie stressig die Situation auch scheinen mag

Höre auf an dir selbst zu zweifeln und vertraue darauf, dass du das Richtige tun wirst!

Ich hoffe der eine oder andere Tipp wird euch in künftigen spannenden und herausfordernden Momenten, dabei helfen, sie zu bewältigen :-)

Namasté eure Miriam